Für eine individuelle Beratung rufen Sie uns an: +49 (0) 8036 9084127
Herzlich Willkommen!
 

2010 – 24h Nürburgring Nordschleife

Jeder sollte wenigstens ein Mal im Leben am 24h Rennen auf der legendären Nordschleife  teilgenommen haben. Nach dem ich meine Internationale C Lizenz nach über 15 Jahren Ruhen, reaktiviert habe nahm ich zunächst an 4-5 VLN Läufen teil, um dann in einem mir bekannten Seat Leon Supercopa an den Start der 24h zu gehen.

Tja was soll ich sagen, es wurde ein Wochenende zum Vergessen.

Schon im Training stand der Seat mehr, als dass er fuhr, wenn er fuhr ging es sogar sehr zügig voran, nur leider nie sonderlich lange!

Direkt nach dem Start hatte mein Teamkollege kontakt mit dem Dörr Z4, der BMW war Totalschaden, wir hatten ein eingebeultes Dach und eine zerstörte Frontscheibe. Die Scheibe war schnell repariert, aber ein Elektrik Problem verhindert jeden weiteren Versuch, noch mal ins Renn Geschehen einzugreifen. Bis tief in Nacht haben wir versucht den Fehler zu beheben, immer wieder bin ich raus gefahren um dann in einem Pechschwarzen Fahrzeug ohne Strom am Streckrand stehen zubleiben, wie man sich dann fühlt brauch ich nicht zu beschreiben. Stark unterkühlt und frustriert, bin ich um 2h früh ins Bett uns stand 4h später wieder in der Box, doch es blieb leider dabei, der Seat hatte keine Lust vernünftig zu fahren.

Hinterlasse eine Antwort
Nach oben